GIANTS HEAD 2012.

Manche Videos haben irgendwie alles. Gute Musik die zum Setting und zur Stimmung passt und die man sich gleich danach runterladen will, gute Skater die so selbstverständlich krasse Standies aus der Hüfte pressen, dass ich mich grad embryonal zusammenrollen will, um mich für meine endlos zu schämen. Dazu noch Sonne, ordentlich Pizzas, begeisterte ZuschauerInnen (ich weiß nicht recht, welchen Blick ich bei 1:12 geiler finde: seinen oder ihren?), umwerfende Landschaft. Ne schmale staubige Straße und natürlich RAMPEN OHNE ENDE.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s