Premiere von „Life is pretty LEIWAND“

war anfangs chaotisch, dann nur noch toll. Dank überambitionierten Blue Tomato- Mitarbeiter, der den Film ohne Warnung eine halbe Stunde zu früh startete… zeigten wir in im Laufe des Abends einfach zwei Mal. Dank Freibier-Sponsoring von Braugold, Goodies war das Ganze auch eine wenig stumme Guck-Gemeinschaft.  Ein Spendenaufruf für die Flüchtlingskids von „Flucht nach vorn“ fand seine Nische und ab jetzt kann jeder sein altes aber noch benutzbares Skatematerial Jüngeren zur Verfügung stellen. Afterbar im Donau und anschließendes wüstes Getanze in der Kamera haben entzückt. Ich war  betrunken und nur noch kichernd kommuniziert. Eine professionellere Sicht war ab 22 Uhr eh nicht mehr drin. Völkerzusammenführung mit Street und Downhillskatern. Was Bier und Videos alles können!

premiere LipL

LIpL3

LipL2

lipl7

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s